top of page
  • AutorenbildCornelia Beutler

NEUMOND IN WASSERMANN: đŸŒ±đŸ§˜đŸ»â€â™€ïžđŸŒ±đŸ§˜đŸŒâ€â™‚ïžđŸŒ±

Der aktuelle Neumond findet am 25. Januar 2020 um 11.23h auf 9° des Tierkreiszeichens Wassermann statt.

Foto: NASA

BE THE CHANGE YOU WANT TO SEE

Der erste Neumond des Jahres ist ein Vorbote jener ZeichenqualitÀt, die nun allmÀhlich Einzug in unser Bewusstsein hÀlt. Im Luftzeichen Wassermann können wir die einengenden Fesseln der Vergangenheit abstreifen und befreit in eine Zukunft starten mit ungeahnten Möglichkeiten. Hier stecken wir voller Ideen und suchen den Austausch mit Gleichgesinnten. Uranus, der in Spannung zum Neumond steht, bringt bisweilen auch etwas NervositÀt und Unruhe ins Spiel.


Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt: viele Zukunftsahnungen stehen nun im Raum, doch alles ist noch etwas unberechenbar. Wer jedoch bereit ist, seine Komfortzone zu verlassen, hat gute Chancen, dass sich die Dinge nachhaltig verÀndern. Wo möchtest du dich aus starrem Denken befreien und flexibler werden? Was willst du nun zum Fliegen bringen? Das Stichwort heisst Selbstverantwortung: Du allein hast die Geschicke deines Lebens in der Hand.


Dieser Neumond fordert uns auch auf, Verantwortung in unseren Beziehungen zu ĂŒbernehmen: Mars und Venus stehen in Spannung zueinander. Damit könnten GeschlechterkĂ€mpfe angezeigt sein, die dank Neptun idealistisch gefĂ€rbt sind. VerhĂ€rtete Fronten lassen sich jetzt nur dann aufbrechen, wenn wir bereit sind, auf unsere meist unbewussten TĂ€ter- und Opferrollen zu verzichten. Mit etwas Mut können wir diese Muster nun aber klar erkennen und verĂ€ndern.

15 Ansichten

Aktuelle BeitrÀge

Alle ansehen

Comments


bottom of page