top of page
  • AutorenbildCornelia Beutler

NEUMOND IN STEINBOCK: 🐣🌱🚀🌱🐣

Der aktuelle Neumond findet am 13. Januar 2021 um 06.00h auf 23° des Tierkreiszeichens Steinbock statt.

Foto: NASA


GET BORN

Der erste Neumond des Jahres ist äusserst spannungsgeladen. Im Erdzeichen Steinbock benötigen wir Substanz, um uns sicher zu fühlen: Wir wollen die Dinge auf stabilem Fundament gebaut wissen. Doch genau dieses könnte sich jetzt beim zweiten kritischen Hinsehen als Treibsand entpuppen. Wir fühlen uns möglicherweise einer ganzen Reihe von unsicheren und sich rasch verändernden Faktoren hilflos ausgeliefert und sehen uns gezwungen, unsere Situation nochmals gründlich zu überdenken.


Einmal mehr wandert unser Blick Richtung Vergangenheit. Diesmal aber mit der Absicht, darüber zu staunen, wie weit wir schon gekommen sind. Das Zauberwort heisst Rückgrat: Hast du deinen eigenen Massstab bereits so weit definiert, dass er deine aktuellen Zweifel zu zerstreuen vermag? Oder überwiegt noch immer das Gefühl, fremdgesteuert zu sein? Jetzt solltest du deine eigene Macht nicht mehr länger abgeben, sondern lernen, sie im Namen von Wahrheit und Freiheit einzusetzen.


Die Zeit ist reif, um deine Werte und Wünsche nun in klare Formen zu giessen. Wofür willst du stehen und einstehen? Passen die Rollen noch zu dir, welche du dir für dein Leben ausgesucht hast? Oder trennen sie dich vielleicht von deiner individuellen Essenz? Stell dir vor, wie du in deinen Beziehungen die Grenzen neu ziehst und fühle, wie dich der blosse Gedanke daran bereits aufatmen lässt: So leicht wie jetzt fiel uns die Trennung vom Alten und Überholten schon lange nicht mehr.


👉🏼 Hier die ausführliche Version lesen und Newsletter abonnieren: Link

32 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page